Frank Kamp

Frank Kamp

Ein kurzer Leittext zur Arbeit dieses Künstlers
Kunst ist nicht nur dekoratives Beiwerk, sondern Anregung, Inspiration und ein ironischer Link zur gesellschaftlichen Einstellung und Meinungssuche, Wahrheitsfindung der morbiden, perversen Konsumgesellschaft ist gefragt.

Die Arbeiten spiegeln nicht nur eine Persönlichkeit wider, sie setzen sich auch mit dem unterschiedlichsten Themen auseinander, wobei es dem Betrachter überlassen wird, seine eigenen Assoziationen zu entwickeln.

Eckdaten des Künstlers

1961 geboren, bis 2004 in mehreren Berufen tätig u. Ausbildung zum Kfz – Mechaniker
2004 Beginn der künstlerichen Laufbahn als autodidakter Künstler
Erste Ausstellung 2005 Luckower Kirche (Ückermünde)
2007 u. 2008 Ausstellung im Wörlitzer Park (Dessau)
Alljährliche Beteiligung an “Kunst Offen” in Mecklenburg Vorpommern
Ständige Ausstellung im eigenen Atelier


zur Galerie

Tags: , ,

Kommentar hinterlassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen